KSV 1908 e.V. Sulzbach arrow Aktuelles arrow Bronzemedaille für Pascal Hilkert
Bronzemedaille für Pascal Hilkert PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 26. März 2014

Pascal Hilkert - 3. Deutscher Meister der Junioren 

 

Pascal Hilkert startete am vergangenen Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren in Frankfurt-Oder.

Pascal, der in diesem Jahr noch in der A-Jugend ringt, wurde von Landestrainer Willi Ullrich auch für die Deutschen Meisterschaften der Junioren nominiert. Hier trat er in der Gewichtsklasse 50 kg an.

Gleich im ersten Kampf traf er auf einen alten Bekannten, Nick Scherer, seinen Finalgegner vom letzten Jahr. Hatte er im Finale 2013 noch unglücklich das Nachsehen, ließ er Scherer dieses Mal keine Chance und besiegte ihn nach einer 9 zu 2 Punktführung auf Schulter.

Im zweiten Kampf traf er auf seinen Verbandskollegen Daniel Layer aus Nieder-Liebersbach, auch Layer hatte das Nachsehen gegen Pascal und wurde nach kurzer Zeit auf beide Schultern gelegt.

Im dritten Kampf bekam es Pascal mit Alexander Ginc zu tun. Ginc ist DRB-Kaderringer und war Pascals Finalgegner beim DRB-Sichtungsturnier in Bindlach 2014. In diesem Duell machten sich die körperlichen Vorteile Gincs bemerkbar, denn er ließ Pascal nicht zu seinem Ringstil finden. Am Ende musste sich Pascal geschlagen geben.

Im vierten Kampf musste Pascal gegen Dario Keimig, dem dritten Deutschen Meister der A-Jugend ( 50kg) von 2013 antreten. Auch hier musste Pascal sich leider geschlagen geben.

Im letzten Kampf besiegte Pascal Paul Schroth technisch überlegen und holte sich somit den dritten Platz.

 

Der KSV Sulzbach gratuliert Pascal zu diesem großen Erfolg und wünscht ihm für die Deutsche Meisterschaft der A-Jugend am 28.03.2014 in Ladenburg viel Glück.

 

 

 

 

 

 

 

 
< zurück   weiter >
Unsere Partner ...
Odenwald-Quelle