KSV Ketsch - KG PDF Drucken E-Mail
Montag, 12. Dezember 2016

KG Laudenbach Sulzbach verliert knapp gegen Tabellen Zweiten KSV Ketsch.

Die KG trat am Samstag beim Tabellen zweiten KSV Ketsch an.

Der Kampfabend wurde mit der Gewichtsklasse 57 kg eröffnet. Hier zeigte Dion Rausch seinem Gegner Bodo Ebelle gleich wer Herr auf der Matte ist, und besiegte Ihn nach sechs Minuten sicher mit zwei zu null Mannschaftspunkten..

Im zweiten Kampf bis 130 kg konnten die KGler heute keinen Sportler aufbieten.

Frank Losmann und Lukas Schmitt mussten heute beide die Überlegenheit Ihrer Gegner anerkennen und verloren technisch überlegen.

Marcel Merz hatte gegen den starken Polen Mariusz Walkowiak nach einem starken Kampf mit null zu drei Mannschaftspunkten das nachsehen.

Julian Scheuer traf heute auf Tim Geier. Julian verpasste sich bei seiner ersten Offensiveaktion und musste sich unglücklich auf Schulter geschlagen geben.

Sinan Kayakiran besiegte Robin Laier souverän in einem hart an der Grenze zur Unsportlichkeit geführtem Kampf mit 4 zu 1 Punkten.

Christian Kopp kam heute kampflos zu vier Punkten.

Im vorletzten Kampf zermürbte Cedric Kriz seinen Gegner Özkan Bas förmlich. Nach 6 Minuten stand  eine 11 zu 0 Punkteführung auf der Habenseite von Cedric, und ein völlig überforderter Gegner in der Gegnerischen Ecke.

Im letzten Kampf des Abends betrieb Arkadiusz Böhm mit seinem technischen Überlegenheitssieg gegen Christian Eberwein also nur noch Ergebniskosmetik zum 19 zu 15 Endstand.

Der nächste und letzte Saisonkampf der KG findet am Samstag den 17.12.2016 um 20 Uhr in der Laudenbacher Bergstrassenhalle statt.

Die Kampfgemeinschaft würde sich über eine tatkräftige Unterstützung Ihrer Fans bei diesem Ihrem Saisonabschluss freuen.

 
< zurück   weiter >
Unsere Partner ...
SchwarzerOchse