Neues von der KG PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 7. Juni 2016

 

Übernachtungsfreizeit der Ringerjugend am 11./12.06.16

Am kommenden Wochenende übernachtet die Ringerjugend auf dem Sportplatz in Ober-Laudenbach.

Unter der Leitung von Sandra Pfleger werden die Kinder und die teilnehmenden Eltern viel Spaß haben.

Vereinsmitglieder und Eltern sind herzlich zu einem Besuch am Samstag oder am Sonntagvormittag herzlich zu einem Besuch eingeladen.

Die Freizeit beginnt am Samstag, dem 11.06.16 und endet am Sonntag nach dem gemeinsamen Frühstück.

 

Lukas Schmitt und Dominik Bauer auf der Greco-DM der Männer

Am kommenden Wochenende fínden in Saarbrücken die Deutschen Meisterschaften der Männer im Ringen im gr.-röm. Stil statt. Vom RSC Laudenbach/KG Laudenbach-Sulzbach gehen die beiden Athleten Lukas Schmitt (85kg / 16 Tln.) und Dominik Bauer (66kg / 21 Tln.) an den Start.  Beide jungen Athleten gehen unter der starken Konkurrenz als Außenseiter in Rennen, werden aber alles daran setzen, sich so gut wie möglich zu verkaufen.

 http://www.rg-saarbruecken.de/dm-m%C3%A4nner-gr-r%C3%B6m-2…/

 Image

 

DM Ringen Männer Freistil in Freiburg:

Arkadiusz Böhm von der KG Laudenbach/Sulzbach 5.

Arkadiusz Böhm, Ringertrainer und Aushängeschild der KG Laudenbach-Sulzbach, kehrte mit einem guten 5.Platz zurück von den Deutschen Ringermeisterschaften der Männer in Freiburg. Arkadiusz Böhm startete in der stark besetzten Klasse bis 70 kg.

Image

Image 

 

Beriki bei Theo Bickel und Manfred Wunderli Gedächtnisturnier in Ziegelhausen

Mit drei Startern war das Beriki Team beim Turnier in Ziegelhausen vertreten.

In der D-Jugend gingen mit Philipp Heinzelbecker und Falu Lowe zwei Bergsträßer Jungs an den Start.

Philipp musste sich in der Gewichtsklasse bis 31 kg mit 7 Gegnern messen und beendete das Turnier als sechster.

Falu Lowe rang in der Gewichtsklasse bis 36 kg gegen 6 Gegner und erreichte den vierten Platz.

In der C-Jugend wurde unser Team durch Nico Heinzelbecker vertreten.

Nico startete in der Gewichtsklasse bis 43 kg. Er hatte es mit vier Gegnern zu tun, darunter auch ein Starter der RG Lahr die zum Turnierabschluss auch die Mannschaftswertung gewannen.

Nico konnte das Turnier mit einem gutem dritten Platz beenden.

Wie immer gut betreut wurden unsere Jungs diesmal durch Julian Scheuer und Tim Hilkert.

Image


 

 
< zurück   weiter >
Unsere Partner ...
Doll