Drei-Königs-Wandertag 2007 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Vorstand   
Samstag, 6. Januar 2007

3 – Königswandertag 2007

14 Wanderer fanden sich trotz des widrigen Wetters um 9 Uhr 30 an der alten Schule ein, um pünktlich zu starten. Wanderführer Herrmann Schäfer führte die Gruppe an und hatte im voraus alles bestens organisiert.

Auch der Wettergott meinte es gut mit den Teilnehmern, und so hielt sich der Niederschlag angenehm zurück. Die Strecke führte uns die Bachgasse hoch bis zum Brandweiher, wo wir rechts abbogen und den Weg nach Nächstenbach wählten. Nachdem Nächstenbach durchquert worden war, wurde auf dem Parkplatz die erste Marschpause eingelegt. Hier wurde von einigen Teilnehmern ein kleiner Sektumtrunk spendiert. Dementsprechend gestärkt konnte es weitergehen. Nun galt es für die Wanderer die letzten Anstiege in Richtung Hirschkopf zu bewältigen. Vom Fuße des Hirschkopfes aus ging es dann entlang des „Hohen Weges“ zum Wolfsstein. Hier wurde noch einmal eine kleine Erholungspause eingelegt, bevor es über das Bärental und den 2. Sulzberg zurück nach Sulzbach ging. Alle Wanderer waren froh, als sie endlich gegen 13 Uhr 30 das Ziel der Wanderung (Gasthaus „Zur Krone“) erreichten. Groß war die Überraschung der Wanderer, als man beim Betreten des Gasthauses schon einige bekannte KSV’ler am reservierten Tisch antraf. Diese hatten anscheinend Wind davon bekommen, dass sich die Wanderer zum Abschluss in der Krone treffen würden und wollten sich einfach noch dazu gesellen.

So konnte man noch einige gemütliche Stunden bei gutem Essen und Plaudern gemeinsam verbringen.

Bilder finden Sie hier

 
< zurück   weiter >
Unsere Partner ...
Doll