KSV 1908 e.V. Sulzbach arrow Archiv arrow Berichte Archiv arrow Bericht KSV Sulzbach gegen SVG Nieder-Liebersbach
Bericht KSV Sulzbach gegen SVG Nieder-Liebersbach PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Vorstand   
Sonntag, 21. November 2010
Sulzbach besiegt Nieder-Liebersbach mit 31:4 und geht gut vorbereitet in die englische Woche mit dem Nachholkampf am Donnerstag gegen Graben-Neudorf und am Samstag zu Hause gegen den ASV Eppelheim.
Sollten hier 2 klare Siege errungen werden, winkt vor dem Spitzenkampf in Schriesheim erstmals die Tabellenführung in dieser Verbandsrunde.

Jan Steffan (55 kg Gr.) besiegt Florian Otto mit schönen 3 er Wertungen überhöht mit 22:10 Punkten (4:0).

Darius Wizsniewski (120 kg Fr.) legt Marco ASndolfatto nach 5 Sekunden auf beide Schultern (8:0).

Andreas Osipov (96 kg Fr.) kam heute kampflos zu seinen 4 Punkten (12:0)

Die 66kg Freistilklasse kann Sulzbach heute nicht besetzen. So kam Marius Eckstein kampflos zu seinen Punkten (12:4)

Jens Barbara (84 kg Fr.) legt Thomas Pfeiffer mit einer Beinklammer in der ersten Runde auf beide Schultern (16:4).

Gabriel Benchea (66 kg Gr.) besiegt David Dörsam in der 2. Runde nach 13:0 Führung ebenfalls auf Schulter (20:4).

Matthias Seiler (66kg Gr.) hat Übergewicht und verliert gegen Vassilie Dobrea klar in 3 Runden, da der Sportler jedoch 1. Mannschaftsringer ist wird der Kampf mit 0:0 gewertet (20:4).

Behrem Bayrakal (74 kg Fr.) gewinnt gegen Maximilian Schmitt ebenfalls in der 1. Runde auf Schulter (24:4) 

Patrick Karr (84 kg Gr.)gewinnt gegen Alexander Schwarz überhöht in 3 Runden (28:4)

Danile Kohler (60 kg Fr.) besiegt Daniel Gohlke in 3 Runden.

Dies führte zum Endstand von 31:4 für Sulzbach.

 

Bilder von Rainer Steffan gibt es hier.

 
< zurück   weiter >
Unsere Partner ...
Odenwald-Quelle