KSV 1908 e.V. Sulzbach arrow Archiv arrow Berichte Archiv arrow KSV Ketsch II - KSV Sulzbach I
KSV Ketsch II - KSV Sulzbach I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Vorstand   
Montag, 10. Dezember 2007
KSV Sulzbach besiegt den KSV Ketsch mit 20:18
 Martin Rothe (55kg Gr.) konnte Dirk Schuler nach einem Hüftzug und 18 Sekunden Kampfdauer schultern (0:4).Andreas Osipov  (120 kg Fr.)konnte seine Punkte gegen Christian Guhl kampflos einstreichen (0:8)Thomas Paul (60 kg Fr.) unterlag Phillipp Keidel nach 3 Runden mit 0:7 Punkten (3:8) Erdogan Celik (96 kg Gr.) stand gegen Benjamin Pillukeit auf verlorenem Posten und musste sich überhöht geschlagen geben (7:8). Kevin Mönch wurde trotz tapferer Gegenwehr von Christoph Ries in der 3. Runde geschultert (11:8). Rafael Budzik (84 kg Fr.) brachte Sulzbach nach einem Aufgabesieg von Thomas Brenner wieder in Führung (11:12). Musa Kola (66 kg Fr.) musste seinen Kampf gegen Sabbit Gasan verletzungsbedingt aufgeben (15:12). Marc Heinzelbecker (84 Kg Gr) konnte seine Punkte gegen Arnold Brown kampflos einstreichen, da dieser zu spät beim Wiegen erschien (15:16). Klaus Kraft (74 kg Fr.) durfte nun nach Möglichkeit gegen Daniel Mächtel nicht höher als mit 3:0 Runden verlieren, denn dadurch könnte Patrick Karr ebenfalls mit einem 3:0 Rundensieg den Kampf für Sulzbach entscheiden. Klaus Kraft verlor am Ende mit 3:0 Runden (18:16). Nun oblag es Patrick Karr (74 kg Gr.) mit einem Sieg und 3 Runden Vorsprung den Kampf zu gewinnen. Nach einer 5 er Wertung im ersten Durchgang, schulterte er Dimitrios Stuck in der 2. Runde. So konnte Sulzbach den Kampf mit 20 : 18 gewinnen.
 
< zurück   weiter >
Unsere Partner ...
Odenwald-Quelle