KSV 1908 e.V. Sulzbach arrow Archiv arrow Berichte Archiv arrow RSC Laudenbach - KSV Schüler / Turnier in Rimbach
RSC Laudenbach - KSV Schüler / Turnier in Rimbach PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Silvia Hilkert   
Sonntag, 21. November 2010

In einem äußerst spannenden aber auch sehr fairem Derby gewinnt Sulzbach beim RSC Laudenbach. Den zahlreichen Zuschauern wurden hier tolle Kämpfe mit schönen Aktionen beider Mannschaften geboten.

Den Anfang machte Alan Morassa (23 kg), der gegen den Laudenbacher Maiko Bartmann leider keine Chance hatte. Felix Michael (25 kg) kämpfte stark, unterlag aber letztlich mit 3:1 Punkten. Diese knappe Niederlage trug jedoch auch seinen Anteil zum späteren Sieg bei. Mit 3:1 Runden gewann im Anschluß Xenia Paul (27 kg) ihren Kampf. Tim Scheid (29 kg), Philipp Kraft (31 kg), Marcel Scheid (34 kg) und Mirko Hilkert (38 kg) hatten wenig Mühe, ihre Gegner zu schultern. Nun sollte es zu einem entscheidenden Kampf kommen: Pascal Hilkert trat gegen den 7 kg schwereren Laudenbacher Florian Scheuer in der 42 kg-Klasse an. Ihm gelang es in einem sehr taktisch geführten Kampf den Laudenbacher 3:0 zu besiegen. Die Punkte der Kämpfe von Luca Angerer (48 kg) sowie Florian Mades (54 kg) gingen dann nach Laudenbach. Da Sulzbach in der Gewichtsklasse 63+ keinen Ringer stellen konnte, trat zum letzten Kampf des Tages Jan Steffan (63 kg) an. Er konnte seinen Gegner in der zweiten Runde schultern, was zum Endstand von 27:20 führte. 

Bilder von Rainer Steffan gibt es hier.

Bereits am nächsten Tag ging es beim stark besetzten griechisch-römisch Turnier des KSV Rimbach weiter. Aber auch hier konnten sich die Jugendringer des KSV Sulzbach stark präsentieren. Unter 46 teilnehmenden Vereinen gelang den Sulzbachern ein toller vierter Platz in der Vereinswertung !

Hier konnten sich Philipp Kraft und Mirko Hilkert die 1. Plätze in ihren Gewichtsklassen sichern. Zweite Plätze gingen an Nick Ehret sowie die Brüder Tim und Marcel Scheid. Tim Hilkert erreichte einen guten 4. Platz; sein Bruder Pascal wurde Fünfter. Ein sechster Platz ging an Luca Angerer. Keine Platzierung konnten trotz Gegenwehr Alan Morassa und Felix Michael erreichen.

 

 
< zurück   weiter >
Unsere Partner ...
Doll