RSL2000 - Schüler PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Silvia Hilkert   
Sonntag, 16. September 2007

Souveräner Sieg für die KG

Gegen den in Unterzahl angetretenen RSL2000 sicherte sich die Kampfgemeinschaft KSV Sulzbach – SVG Nieder-Liebersbach ihren 2. Sieg der Mannschaftsrunde mit einem Ergebnis von 40:16. Den Anfang machte Christian Reinhard (60+), der gegen seinen starken Gegner auf Schulter unterlag. Auch in der Gewichtsklasse bis 21 kg - - hier hatte die KG keinen Starter – und in der Klasse bis 23 kg – Philipp Kraft unterlag ebenfalls auf Schulter – gab man jeweils 4 Punkte ab. Dies führte zu einem Zwischenstand von 0:12. Jetzt aber drehte die KG auf, konnte sie doch 7 Kämpfe in Folge für sich entscheiden. Den Anfang machte Mirko Hilkert (ohne Gegner). Auch sein Bruder Pascal sicherte durch den schnellsten Kampf des Tages (17 Sekunden) 4 Punkte. Luca Angerer (ohne Gegner), Lennard Kappes, Tim Hilkert (ohne Gegner) folgten. Dominik Mades sowie Dennis Stein konnten ebenfalls schultern. Erst in der 42 kg-Klasse kam RSL2000 wieder zum Zug; hier war die KG unbesetzt. Weitere „4-er“-Wertungen folgten durch Tim Kappes (Technische Überlegenheit), Markus Seiler, der sich einen Schultersieg erkämpfte und Maximilian Schmitt (ohne Gegner). Dies führte zum Endergebnis von 40:16 für die Kampfgemeinschaft.
Der nächste Kampf findet am 03. Oktober um 13.00 Uhr in Nieder-Liebersbach gegen Viernheim statt.

 
< zurück   weiter >
Unsere Partner ...
Doll