100 Jahre und kein bisschen müde PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Vorstand   
Mittwoch, 5. März 2008

100 Jahre und kein bisschen müde

Der KSV Sulzbach feiert sein 100-jähriges Jubiläum und veranstaltet Ende März die deutschen Ringermeisterschaften der Junioren. Agil und voll auf der Höhe der Zeit zeigt sich auch nach einem Jahrhundert der KSV Sulzbach, dessen Gründer 1908 mit viel Enthusiasmus einen Verein aus der Taufe hoben, der sich dem Kraftsport verschrieben hat und im Ringsport, Gewichtheben und im Pyramidenbau viele Jahrzehnte Pokale und Meistertitel errang.

Auch wenn heute das Hauptgewicht der Aktivitäten im Ringsport liegt, ist der Verein aus dem Gemeinwesen Sulzbachs nicht wegzudenken. Der sportliche Einsatz, seit Jahrzehnten in der Ringeroberliga oder gar in höheren Klassen bis hin zur Zweiten Bundesliga, beweist das hohe Engagement seiner Mitglieder, die mit Einsatzwillen und Energie immer wieder dafür sorgen, dass die Ringer die Rahmenbedingungen vorfinden, die sie für hohe sportliche Leistungen benötigen. Das Jubiläumsjahr ist deshalb auch zu allererst von einem sportlichen Höhepunkt geprägt, der dem Anlass eines 100-jährigen Jubiläums angemessen ist. Am letzten Märzwochenende (vom 27. bis 29. März) führt der KSV Sulzbach die deutschen Ringermeisterschaften im griechisch-römischen Stil der Junioren durch.

Bei dieser Großveranstaltung werden über 160 junge Ringer aus ganz Deutschland ihre Kräfte messen und drei Tage lang auf drei Matten in acht verschiedenen Gewichtsklassen die besten Ringer Deutschlands küren. Der KSV Sulzbach führt diese Meisterschaften im Auftrag des Deutschen Ringerbundes in der Sporthalle der Dietrich-Bonhoeffer-Schule durch und freut sich auf viele Zuschauer, die den sicher interessanten Kämpfen folgen und mit den jungen Sportlern ihre Erfolge feiern.

Der Festkalender des KSV setzt sich über das übliche Jahresprogramm hinaus am Freitag, 4. Juli, mit dem Festabend des Vereines fort. Dem folgt am Samstag, 5. Juli, eine Jubiläumsveranstaltung mit dem Odenwälder Shanty Chor. Der folgende Sonntag steht dann ganz im Zeichen des Sports, denn in der Sulzbacher Schulsporthalle findet ein Ringerturnier statt, bei dem sich mehrere Schüler- und Seniorenmannschaften messen. ur

 
< zurück   weiter >
Unsere Partner ...
Doll